SUPERVISED PRACTICE

Am 24.11.17 fand die erste gemeinsame SUPERVISED PRACTICE mit TSK Modena, TSK Saltare und UTSK Casino Wien in den Räumlichkeiten von Casino Wien statt. Kinderpaare, Jugendpaare, Hauptklassenpaare und Seniorenpaare aller Leistungsklassen meldeten sich an. In 5 Heats wurde in 2 Durchgängen Standard- und Lateinpractice getanzt.Der Bundestrainer Helmut Hanke gab einige Punkte aus "technical Quality" und "Partnering skills" vor, die sich die Paare für ihr Tanzen vornehmen sollten. Irene Hanke, Anna Tchemodourova-Ludwig, Agnes Schneider, Pia Engelmayer, Zufar Zaripov und Helmut Hanke beobachteten die Paare während der Practice um ihnen feedbacks zu geben, Tipps zu geben, bzw. der ganzen Gruppe Aufgaben zu stellen, die zu erfüllen waren. Die Stimmung war umwerfend, die Paare waren begeistert und die Trainer ebenso. Durch die neue Situation der Practice wuchsen die Tänzerinnen und Tänzer über sich hinaus. Der Tenor danach: Das müssen wir unbedingt wieder machen!!!!! wird natürlich erfüllt. Der nächste Termin wird demnächst veröffentlicht. DON'T MISS IT!!!!!!!!